Raffaele Marino, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Verträgsverlängerung mit Marino

Borussia Neunkirchen hat den Vertrag mit dem 20-jährigen Raffaele Marino verlängert. Der Mittelfeldspieler ist vor der Saison zum Kader der 1. Mannschaft gestoßen und bestritt bislang neun Partien für die Schwarz-Weißen. „Wir sind sehr glücklich mit Raffaele einen weiteren talentierten Spieler an uns gebunden zu haben, der zudem noch aus unserer eigenen Jugend stammt. Das Ziel muss sein verstärkt Spieler aus der Region für unsere Borussia zu gewinnen, die zu uns passen und sich mit dem Verein identifizieren“, so der Finanzvorstand des saarländischen Traditionsvereins, Dr. Sven Jager.

Werbung


Schreibe einen Kommentar