Über das Vereinsarchiv

Sonderpostkarte zum Endrundenspiel um die Deutsche Meisterschaft zwischen dem Hamburger SV und Borussia Neunkirchen im Juni 1960Das Vereinsarchiv von Borussia Neunkirchen besteht seit 1987. Es sammelt, sichert und erschließt Quellen zur Geschichte des Vereins. Die Archivbestände umfassen eine Vielzahl historischer Akten, Bücher, Festschriften, Fotografien, Plakate und Zeitschriften.

Seit dem 9. August 2010 befinden sich die Bestände des Vereinsarchivs als Dauerleihgabe im Saarländischen Sportarchiv in Saarbrücken-Scheidt. Sie sind dort sicherer denn je und zugleich für jedermann zugänglich. Mehr Informationen zur Nutzung vor Ort erhalten sie auf der Webseite des Sportarchivs.

Um seine Bestände erweitern zu können, ist das Vereinsarchiv auf Hilfe von außen angewiesen. Sie haben eine Sammlung zum Verein angelegt, aber keinen Platz mehr dafür? Sie sind auf dem Dachboden oder im Nachlass eines Verwandten auf Dokumente zu Borussia Neunkirchen gestoßen, für die Sie selbst keine Verwendung haben? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns über Ihre Nachricht. Selbstverständlich können Sie uns kostbare Stücke auch leihweise überlassen oder einmalig zur Ansicht geben.

Ihre Ansprechpartner beim Verein sind Jens Kelm und Tobias Fuchs.

Ihre Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Captcha Code: captcha
Bitte fügen Sie hier den Captcha Code Zeichen ein:

Mehr unter: vereinsarchiv.borussia-neunkirchen.de