Aus dem Verein

U23: Knappe Niederlage beim Meister

Die U23 von Borussia Neunkirchen hat beim Meister der Saarlandliga, Röchling Völklingen, mit 0:1 verloren. Vor 200 Zuschauern nutzte Lars Anton in der 38. Minute eine Unachtsamkeit in der Neunkircher Abwehr und überwand den starken Torwart Thomas Wiener zum Tor des Tages.

Kurz nach der Halbzeit verpassten die jungen Borussen den Ausgleich, als Raffaele Marino den Pfosten traf. Aufgrund der tollen kämpferischen Leistung in der zweiten Hälfte hätte das Team von Trainer Adetunji Adeyemi einen Punkt verdient gehabt. Durch die knappe Niederlage rutschte die U23 auf den 15. Tabellenplatz ab und muss um den Klassenerhalt zittern. Kommenden Sonntag, 15 Uhr, geht es im letzten Heimspiel gegen den sicheren Absteiger Perl/Besch.

Schreibe einen Kommentar