Hart umkämpft war das 2:2 von Borussia II gegen Riegelsberg (Foto: Th. Burgardt)

U 19 holt vier Punkte, U 17 verliert

Im ersten Spiel nach den Vorkommnissen von Bübingen holte Borussia Neunkirchen II in der Saarlandliga einen Punkt. Beim 2:2 gegen den FC Riegelsberg glich die mit zehn Spielern der U 19 verstärkte Mannschaft zweimal einen Rückstand aus. Zweifacher Torschütze war Junior Arthur Fritz (33. und 88. Minute). Für die Gäste trafen Kai Daniel Reinhard (22.) und Steffen Simon (63.). Nach diesem Spieltag belegt Borussia II den 14. Tabellenplatz.

U 19 gewinnt Klassiker gegen Pirmasens

Werbung


Wenige Stunden zuvor gewann die U 19 in der Regionalliga Südwest den Klassiker gegen den FK Pirmasens mit 3:0. Vor 50 Zuschauern erzielten David Becker (24.), David Groß (30.) und Dennis Serr (52.) die Tore für Borussia, die weiterhin Vierter ist. Dagegen musste die U 17 eine Woche nach dem 3:2 in Betzdorf wieder einen Rückschlag hinnehmen: In Mayen verlor die Mannschaft von Timo Hinsberger mit 2:4 (Tore: Lukas Schneider, 32., Marvin Heid, 65.) und bleibt damit Vorletzter der Regionalliga.

Schreibe einen Kommentar