U15 mit Marc Walter

U15 mit Auswärtssieg

Die U15 um Trainer Marc Walter hat am gestrigen Samstag mit 5:3 bei der SG Kleinottweiler gewonnen. Seitdem der neue Trainer übernommen hat sieht man eine kontinuierliche Verbesserung hinsichtlich der Chancenverwertung, der technischen und taktischen Grundausrichtung sowie der Disziplin innerhalb der Mannschaft. Im Training arbeiten die Schwarz-Weißen höchst konzentriert, was sich letztlich auch an den Ergebnissen der vergangenen Wochen ablesen lässt. Die Tore für die Jungborussen erzielten Manuel Spies (3 Treffer) sowie Pascal Krämer und Kai Dulok mit jeweils einem Tor. Immer weiter, Jungs!

Werbung


Schreibe einen Kommentar