Fabio Fuhs, Christian Frank in Mechtersheim (Foto Th. Burgardt)

Testspiel gegen die U21 Luxemburgs

Am gestrigen Dienstag (19:00 Uhr) fand in Remich ein Testspiel zwischen der U21-Nationalmannschaft Luxemburgs und unserer Borussia statt. Das Spiel endete 1:0 für Luxemburg. In der zweiten Halbzeit stand die Mannschaft von Trainer Ferner teilweise nur noch mit neun Spielern auf dem Platz . Während die ausgewechselten Spieler schon unter der Dusche standen, gab es Verletzungen und zum Teil chaotische Entscheidungen des Linienrichters. So besteht bei Martin Forkel der Verdacht auf Nasenbeinbruch. Amodou Abdullei stand gestern noch nicht im Kader, er hofft aber zum Spiel gegen Mehring wieder das Schwarz-Weiße Trikot tragen zu können.

Die Luxemburger spielten mit folgendem Team:

Werbung


AGOVIC Denis, 12.07.1993, Jeunesse Esch
AGOVIC Edis, 12.07.1993, Union 05 Kayl-Tétange
BECHTOLD Michel, 01.07.1995, CS Grevenmacher
CORRAL GARCIA Ken, 08.05.1992, UN Kaerjeng 97
DE SOUSA Christophe, 16.01.1992, Alemannia Aachen (DE)
DE SOUSA Raphaël, 05.03.1993, Alemannia Aachen (DE)
DRAGOVIC Nenad, 04.06.1994, Racing FC Union Luxembourg
HESS Pit, 17.01.1992, UN Kaerjeng 97
HESS Rick, 08.03.1994, JFG Saarschleife (DE)
HOLTZ Kevin, 06.03.1993, FC Erpeldange 72
JANS Laurent, 05.08.1992, CS Fola Esch
KLAPP Ryan, 10.01.1993, Racing FC Union Luxembourg
LASCAK Jeff, 13.02.1994, FC Victoria Rosport
LATERZA Tom, 09.05.1992, CS Fola Esch
PEIFFER Steve, 01.09.1992, Jeunesse Esch
PHILIPPS Chris, 08.03.1994, FC Metz (FR)
RAMDEDOVIC Dzenid, 25.02.1992, Jeunesse Esch
SINANI Dejvid, 02.04.1993, FC Una Strassen
SKRIJELJ Admir, 03.06.1992, FC Jeunesse Canach
SPELLER Vic, 03.07.1993, CS Grevenmacher
TEIXEIRA Sergio, 03.01.1992, UN Kaerjeng 97
TURPEL David, 19.10.1992, FC Etzella Ettelbruck

Schreibe einen Kommentar