Yannick Bach im Spiel gegen Mainz, Okazaki schaut zu (Foto: Th. Burgardt)

Der perfekte Saisonabschluss…

Es war der perfekte Saisonabschluss: In einem tollen Benefizspiel gegen das Bundesligateam des FSV Mainz 05, erkämpfte sich die Borussia in ihrem letzten Saisonspiel ein verdientes 0:0-Unentschieden. Gegen prominente Namen wie Bengtsson, Baumgartlinger, Bell, Brosinski, Okazaki, Bungert, Clemens uvm. zeigte das Neunkircher-Team seinem scheidenden Trainer Daniel Paulus nochmals eine tolle Leistung! Danke an alle Beteiligten!

Weiterlesen …

Er hat wieder zugeschlagen - Jens Kirchen (Foto: Th. Burgardt)

Alte Liebe siegt

Es gibt Tage, an denen passt einfach alles zusammen, es gibt Tage, an denen schreibt der Fußball seine ganz eigenen Geschichten – am Samstag erlebte die Borussia beim 4:0-Heimsieg einen solchen. Das Team von Daniel Paulus fegte den Gast aus Mainz mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem taktisch, als auch spielerisch sehr guten Fußball aus dem Ellenfeld. Und dann war da noch Jens Kirchen, der nach 8 (!) Monaten sein Kurzcomeback feierte und was tat? Richtig, zum 4:0 traf.

Weiterlesen …

Abdul Kizmaz gegen die TSG Pfeddersheim (Foto: Th. Burgardt)

Ein Tag für die Zukunft?

Vorweg: Spielerisch erwischte die Borussia gegen die TSG Pfeddersheim keinen guten Tag – mit einem deutlichen 0:3 verlor das Team von Spielertrainer Andreas Backmann (Paulus war beruflich verhindert) gegen den überlegenen und wirklich starken Tabellendritten. Der Rahmen hingegen war top: ehemalige Borussen-Bundesligaspieler, der Borussenkäfer mit allen Unterschriften und „Calli“ Calmund versammelten sich auf dem Ellenfeldrasen. Ein toller Rahmen vor 700 Fans! Ein Tag für die Zukunft?

Weiterlesen …

Werbung
Hertha-Manager Michael Preetz (Bildquelle: Hertha BSC)

So lief das Borussenwochenende…

Die Borussia konnte am Samstagnachmittag keine Punkte von der Auswärtsreise nach Ludwigshafen mit ins Saarland bringen. Trotz vieler Chancen, setzte es am Ende eine „unnötige“ 0:1 Niederlage, wie Trainer Daniel Paulus resümierte. Wie die „Käfer-Aktion“ bisher anläuft, haben wir ebenfalls für euch zusammengefasst.

Weiterlesen …

Yannick Bach (Foto: Th. Burgardt)

Alles gegeben – trotzdem verloren

Mit 1:0 verlor unsere Borussia am Mittwochabend das Pokalspiel gegen Saar05 auf dem Kieselhumes  – es war ein Viertelfinalspiel, in dem Neunkirchen 90 Minuten lang alles in die Waagschale warf, unermüdlich rackerte, sich Chancen erspielte und kurz vor Schluss dennoch den leider entscheidenden Gegentreffer kassierte. Ein Ausscheiden, das aufgrund der starken Leistung weh tut!

Weiterlesen …

Boris Becker von Saar05ern umzingelt (Foto: Udo Stamm)

1000 + 5

So voll war unser schönes Ellenfeld schon lange nicht mehr: stolze 1005 Zuschauer fanden am Samstagnachmittag den Weg zum Mantes-La-Ville-Platz und unterstützen ihren Verein beim Heimspiel gegen Saar05. Die Aktion „1000plusX“ war also ein voller Erfolg und auch der Punktgewinn (0:0) gegen ein starkes und sympathisches Team aus Saarbrücken rundete diesen Tag ab.

Weiterlesen …

Felix Dausend war Neunkirchens Bester (Foto: Th. Burgardt)

Neunkirchen verliert Rückrundenauftakt

Spiele in Gonsenheim bleiben nach wie vor kein gutes Pflaster für unsere Borussen: auch am Sonntagnachmittag konnte das Team von Trainer Daniel Paulus zum Rückrundenauftakt keine Punkte aus dem Mainzer Stadtteil entführen. Viel zu wenig zeigte man insgesamt und darf sich deshalb auch nicht über die 1:0-Niederlage beschweren. 

Weiterlesen …

Julian Kern im Test gegen Eintracht Trier (Foto: Th. Burgardt)

Trier behält die Oberhand

Nächste Woche am Sonntag startet unsere Borussia auswärts beim SV Gonsenheim in die Rückrunde. Eine Woche davor nutzte Trainer Daniel Paulus nochmals die Chance, um gegen einen Regionalligisten zu testen. In Ehrang traf man auf die Eintracht aus Trier mit Paulus ehemaligem Cheftrainer Peter Rubeck – und dessen Truppe war mit einem 0:2-Sieg auch die um eine Klasse bessere Mannschaft.

Weiterlesen …

Die Mannschaft (Foto: Th. Burgardt)

Ein intensiver Test – 2:2 in Zweibrücken

Stolze 12 Mann aus dem aktuellen Borussenkader mit Trainer Daniel Paulus zusammen haben schon das Trikot der SVN Zweibrücken getragen. Am Dienstagabend stand für sie alle eine kleine Reise in die Vergangenheit an – die Borussia testete auf dem Kunstrasen in Zweibrücken und fuhr am Ende mit einem verdienten 2:2 und guten Eindrücken zurück in die Heimat.

Weiterlesen …

Wintervorbereitung - Kunstrasen (Foto: Th. Burgardt)

Der erste Sieg in 2015

Nach vielen witterungsbedingten Ausfällen, war es am Sonntagnachmittag endlich soweit: zu Hause fand der erste Test dieses Jahres statt. Gegner war ein starker und symphatischer Verbandsligist aus Morlautern. Am Ende gewann die Borussia überzeugend mit 3:0 durch Tore von Backmann, Haas und Dausend.

Weiterlesen …