Mefail Kadrija (Foto: Udo Stamm)

Der letzte Punkt in 2014

Das letzte Spiel im Jahr hat immer einen besonderen Charakter, vor allem, wenn es ein Heimspiel und gleichzeitig ein ewig  junges Derby ist. So lautete auch dieses Jahr die Konstellation; denn unsere Borussia erwartete im letzten Hinrundenspiel Röchling Völklingen. Eine interessante Partie, die am Ende mit einem 2:2 keinen Sieger fand. Jetzt geht es in die Winterpause…

Weiterlesen …

Stadionimpression (Foto: Till Hust)

Unentschieden im ersten Rückrundenspiel

2:2 lautete das Ergebnis des ersten Rückrundenspiels unserer Borussia am Samstagnachmittag im Heimspiel gegen die SpVgg Burgbrohl. Haas und Backmann sorgten zunächst für die Führung, ehe der Gast knapp zehn Minuten vor Schluss noch den Ausgleich schaffte. Insgesamt ein Resultat, das in Ordnung geht.

Weiterlesen …

Felix Dausend motiviert Mitspieler und Fans (Foto: Th. Burgardt)

Völklingen bleibt der Angstgegner

Es bleibt dabei: der SV Röchling Völklingen ist der Angstgegner der Borussia aus Neunkirchen! Nach der letzten schmerzlichen Niederlage beim Hallenmastersfinale, gewann das Team von Günter Erhardt auch am Dienstagabend in der Liga im Hermann-Neuberger-Stadion in einem schwachen Spiel mit 1:0. 

Weiterlesen …

Werbung
Felix Dausend mach den Anschlusstreffer (Bild: Udo Stamm)

Haas lässt Borussia jubeln

Wir schreiben den 08.August 2014, 21:45 Uhr: die letzten Sonnenstrahlen fallen ins Neunkircher Ellenfeldstadion, Jubel schallt über die Ränge, die Mannschaft von Trainer Daniel Paulus feiert gerade einen mitreißenden 2:1 Last-Minute Sieg gegen den SC Idar-Oberstein und erwischt damit einen perfekten Heimstart in der noch jungen Saison. 520 Zuschauer erlebten eines dieser ganz besonderen Ellenfeldspiele, Spiele, die das Schwarz-Weiße Fußballherz höherschlagen lassen.

Weiterlesen …

Hallenmasters-Flyer

Borussia gegen FCK II und beim Masters

Alle Borussen-Freunde dürfen sich auf ein ereignisreiches Wochenende freuen: Am heutigen Samstag testet das Team von Trainer Dieter Ferner um 14:00 Uhr gegen die kleinen Pfälzer Teufel aus Kaiserslautern (Kunstrasenplatz am Ellenfeld), ehe am Sonntag das große Volksbanken-Masters-Finale (ab 13:00 Uhr) in der Saarbrücker Saarlandhalle steigt. 

Weiterlesen …

Nabil Dafi, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Unentschieden im ersten Test

Im ersten Testspiel der Vorbereitung im Kalenderjahr 2014 spielte die Borussia 1:1 Unentschieden beim SV Saar 05 Saarbrücken. Das 1:0 für Borussia fiel nach 80 Minuten durch Mujo Mehmedovic, der mustergültig von Jens Kirchen bedient wurde. Kurz vor Ende der Partie erzielte Lück den 1:1 Ausgleichstreffer…

Jens Kirchen, Benjamin Ludwig, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Borussia schlägt Völklingen mit 4:1

Borussia Neunkirchen hat das Saarderby gegen den SV Röchling Völklingen mit 4:1 (1:1) gewonnen. Bemerkenswert war dabei erneut die geniale Stimmung auf den Rängen, der bedingungslose Kampf und Siegeswille unseres Teams und der Zusammenhalt im altehrwürdigen Ellenfeldstadion.

Borussia vs VK auf Kunstrasenplatz

Borussia im Viertelfinale

Borussia Neunkirchen steht nach dem gestrigen 3:0 Erfolg gegen Röchling Völklingen im Viertelfinale des Saarlandpokals. Obwohl Borussentrainer Dieter Ferner auf Sebastien Flauss, Nazif Hajdarovic und Armend Haliti verzichtete und Markus Schmitt verletzungsbedingt schon nach zehn Minuten ausgewechselt werden musste, gewannen die Schwarz-Weißen die Partie souverän.

Haliti und Ludwig, Borussia NK (Foto Th. Burgardt)

Auswärtsspiel in Völklingen

Am kommenden Samstag, 14:30 Uhr, steht das zweite Spiel in der Oberliga RLP/Saar an. Die Mannschaft um Kapitän Benny Früh reist zum SV Röchling Völklingen ins Herrmann-Neuberger-Stadion zum Saarderby. Im ersten Spiel trennten sich die Schwarz-Weißen 1:1 Untentschieden gegen den Regionalligaabsteiger aus der Edelsteinstadt Idar-Oberstein.

Nazif Hajdarovic im Zweikampf

Punkteteilung zum Auftakt

Beim hochsommerlichen Saisonauftakt im Ellenfeldstadion gegen den Regionalliga-Absteiger und Titelaspiranten SC Idar-Oberstein, spielte die Borussenmannschaft um Kapitän Benny Früh einen erfrischenden und kämpferischen Fußball und belohnte sich mit einem Punkt.

Weiterlesen …