Julian Kern im Test gegen Eintracht Trier (Foto: Th. Burgardt)

Trier behält die Oberhand

Nächste Woche am Sonntag startet unsere Borussia auswärts beim SV Gonsenheim in die Rückrunde. Eine Woche davor nutzte Trainer Daniel Paulus nochmals die Chance, um gegen einen Regionalligisten zu testen. In Ehrang traf man auf die Eintracht aus Trier mit Paulus ehemaligem Cheftrainer Peter Rubeck – und dessen Truppe war mit einem 0:2-Sieg auch die um eine Klasse bessere Mannschaft.

Weiterlesen …

Boris Becker SVN

Borussia hat jetzt einen Boris Becker

Nein, der Neuzugang unserer Borussia ist kein Tennis-Wimbledon Sieger, er trägt zwar den selben Namen, ist aber 23 Jahre alt, Fußballer, Mittelfeld-und Abwehrspieler und der Bruder unseres Mittelfeldakteurs Albert Becker. Der Deutsch-Russe wechselt ab sofort vom Regionalligisten Eintracht Trier ins Ellenfeldstadion.

Weiterlesen …

Andreas Backmann

Backmann kommt nach Neunkirchen

Andreas Backmann wechselt ab sofort vom westpfälzischen Regionalligisten SVN Zweibrücken ins Neunkircher Ellenfeldstadion. Der 37-jährige Innenverteidiger wird zusätzlich als Co-Trainer von Borussencoach Daniel Paulus fungieren. In der vergangenen Runde bestritt er für das damalige Team von Peter Rubeck in der Regionalliga 34 Spiele und erzielte dabei drei Treffer.

Werbung
Tim Cullmann Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Daniel Paulus in der SZ

„Der Traditionsclub Borussia Neunkirchen ist mit einem blauen Auge davongekommen. (…) Den neuen Trainer Daniel Paulus freut der nachgereichte Klassenerhalt ganz besonders. „Ich bin am Wochenende erst aus meinem Urlaub zurückgekommen und habe die Spiele per Liveticker im Internet verfolgt“, erzählte der 34-jährige Sportwissenschaftler (…)“

Ellenfeldstadion Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Paulus wird neuer Trainer der Borussia

Daniel Paulus wird zur neuen Saison 2014/15 Trainer des saarländischen Traditionsvereins Borussia Neunkirchen. Der 34-jährige Sportwissenschaftler bildet seit 2010 mit Peter Rubeck das Trainerteam beim pfälzischen Regionalligisten SVN Zweibrücken. Als Spieler war er für den SVN, den FK Pirmasens, die SV Elversberg und für den SV Weingarten sowie in der Jugend für den FKP und den 1. FC Kaiserslautern aktiv.

Djemel N´Ganvala im Spiel der Borussia gegen Eintracht Trier (Foto Udo Stamm)

Auch in der Vorbereitung weiter ungeschlagen…

Die Mannschaft von Borussentrainer Dieter Ferner hat nicht nur in der Meisterschaft, in der Halle sowie im Pokal einen Lauf, sondern ist auch in der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 1. März gegen den SV Mehring beginnen wird, noch ungeschlagen. Gestern gewannen die Schwarz-Weißen gegen den Regionalligisten Eintracht Trier mit 3:2.

Wappen Borussia Neunkirchen

Borussia verpflichtet Noutsos

Der saarländische Traditionsverein Borussia Neunkirchen hat den 28-jährigen offensiven Mittelfeldspieler Athanasios Noutsos vom Regionalligisten SVN Zweibrücken unter Vertrag genommen. Der gebürtige Grieche löste am Dienstagabend seinen Vertrag in der Westpfalz auf, so dass er von nun an für die Schwarz-Weißen spielberechtigt ist. Für den SVN erzielte er in der vergangenen Spielzeit in 32 Spielen zehn Saisontore.

Benny Früh beim Training

„Borussia hat einfach Reiz“

Jahrelang war er Stammspieler in Zweibrücken, ehe er letzte Saison für den SV Morlautern in der Landesliga auflief. Mittlerweile ist er zurück in der fünfthöchsten deutschen Spielklasse und soll mit all seiner Routine die Abwehr von Borussia Neunkirchen bereichern – die Rede ist von Benny Früh. Im Interview spricht er über Privates, seine Ambitionen und die Vorbereitungsphase.

Yacine Hedjilen vs SVN Zweibrücken (Foto Th. Burgardt)

Knappe Niederlage beim Tabellenführer

Beim Spitzenspiel des 23. Spieltags zwischen dem SVN Zweibrücken und der Borussia aus Neunkirchen, zeigte die Mannschaft von Trainer Dieter Ferner zwei Gesichter: in der ersten Hälfte dominierte man klar und erspielte sich hochkarätige Chance. In Durchgang zwei war das Mittelfeld zu wenig bevölkert, die Abwehr klaffte zusehends auf, wodurch man sich prompt den entscheidenden Gegentreffer einfing.