Jens Kirchen, Benjamin Ludwig, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Borussia erwartet Wiesbach

Zum Heimspiel am kommenden Samstag um 14:30 Uhr erwartet die Mannschaft von Borussentrainer Dieter Ferner den Landkreisrivalen aus Wiesbach. Die Hertha belegt derzeit nach 22 Spielen mit 31 Punkten den 9. Tabellenplatz. Borussia steht mit 37 punkten auf Rang 5 der Oberligatabelle.

Hallenmasters-Flyer

Borussia gegen FCK II und beim Masters

Alle Borussen-Freunde dürfen sich auf ein ereignisreiches Wochenende freuen: Am heutigen Samstag testet das Team von Trainer Dieter Ferner um 14:00 Uhr gegen die kleinen Pfälzer Teufel aus Kaiserslautern (Kunstrasenplatz am Ellenfeld), ehe am Sonntag das große Volksbanken-Masters-Finale (ab 13:00 Uhr) in der Saarbrücker Saarlandhalle steigt. 

Weiterlesen …

Werbung
Nazif Hajdarovic schießt Borussia zum Derbysieg (Foto: Th. Burgardt)

Borussia im Aufwind

Nach dem Sieg über Ludwigshafen stand für die Borussia ein echter Prüfstein an: es galt nicht nur gegen zahlreiche hochmotivierte Ex-Neunkircher zu spielen und in einem hitzigen Lokalderby zu bestehen, nein, sondern auch eine bis dahin ungeschlagene Heimmannschaft aus Wiesbach zu schlagen. Alle Hürden wusste das Team zu nehmen und gewann am Ende vor 763 Zuschauern eine ganz wichtige Partie mit 2:1!

Weiterlesen …

Die Mannschaft feiert mit den Fans (Foto: Udo Stamm)

Auswärtsspiel gegen Hertha Wiesbach

Am Freitag um 19:00 Uhr steht das nächste Auswärtsspiel der Schwarz-Weißen in der Oddset Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf dem Programm. Dann reist die Mannschaft von Borussentrainer Dieter Ferner zum Tabellenzwölften nach Wiesbach.

Weiterlesen …

Nazif Hajdarovic im Zweikampf

Punkteteilung zum Auftakt

Beim hochsommerlichen Saisonauftakt im Ellenfeldstadion gegen den Regionalliga-Absteiger und Titelaspiranten SC Idar-Oberstein, spielte die Borussenmannschaft um Kapitän Benny Früh einen erfrischenden und kämpferischen Fußball und belohnte sich mit einem Punkt.

Weiterlesen …

Martin Forkel, Emir Ljubijankic, Djemel N´Ganvala, Nabil Dafi (Foto: Th. Burgardt)

Kurzfristig angesetztes Testspiel in Homburg endet 4:1 für den FC Homburg

Das am Dienstagabend geplante letzte Testspiel der Winterpause in Wiesbach wurde kurzfristig witterungsbedingt abgesagt. Das Team von Dieter Ferner trat alternativ in Homburg gegen den hiesigen FCH an. Das Spiel endete 4:1 (2:0) für den FC Homburg. Den Treffer für Borussia Neunkirchen zum zwischenzeitlichen 1:2 Anschluß erzielte Amodou Abdullei.