Freude bei den Spielern (Foto: Th. Burgardt)

Viertelfinale, wir kommen!

Es war ein enges, ein umkämpftes, von wenigen Höhepunkten geprägtes Spiel. Kurzum: ein typisches Pokalspiel, das die Borussia am Dienstagabend aber dank eines Last-Minute Doppelschlags durch Haas und Jorrin mit 2:0 gewinnen konnte. Am Ende zählt nur dieses Weiterkommen und genau das hat Paulus mit seiner Truppe erreicht. Das Viertelfinale wartet nun auf uns!

Weiterlesen …

Andreas Backmann

Backmann kommt nach Neunkirchen

Andreas Backmann wechselt ab sofort vom westpfälzischen Regionalligisten SVN Zweibrücken ins Neunkircher Ellenfeldstadion. Der 37-jährige Innenverteidiger wird zusätzlich als Co-Trainer von Borussencoach Daniel Paulus fungieren. In der vergangenen Runde bestritt er für das damalige Team von Peter Rubeck in der Regionalliga 34 Spiele und erzielte dabei drei Treffer.

U10 Borussia Neunkirchen

U10 gewinnt gegen den FCH

Bereits am Samstag gewann die U10 der Borussia um Trainer Stefan Delles mit 7:2 beim FC 08 Homburg. Der jüngere E-Jugend Jahrgang der Schwarz-Weißen erreichte damit bereits den fünften Sieg im sechsten Spiel. Das Spiel war bis zum 2:2 noch sehr stark ausgeglichen, danach ließ das Team um Kapitän Luke Jacobi kaum eine Chance mehr zu und nutzte in der Offensive jede sich bietende Gelegenheit. Die Tore erzielten Lisa Sesar (3 Tore), Yannis Flausse (2 Treffer), Edi Ruppel und Luke Jacopi mit jeweils einem Tor.

Werbung
Wappen Borussia Neunkirchen

Borussia verpflichtet Noutsos

Der saarländische Traditionsverein Borussia Neunkirchen hat den 28-jährigen offensiven Mittelfeldspieler Athanasios Noutsos vom Regionalligisten SVN Zweibrücken unter Vertrag genommen. Der gebürtige Grieche löste am Dienstagabend seinen Vertrag in der Westpfalz auf, so dass er von nun an für die Schwarz-Weißen spielberechtigt ist. Für den SVN erzielte er in der vergangenen Spielzeit in 32 Spielen zehn Saisontore.

Abdul Kizmaz im Trikot der Borussia (Foto Th. Burgardt)

Heimspiel gegen Ludwigshafen

Am kommenden Samstag, 18:00 Uhr, steht das nächste Heimspiel gegen Arminia Ludwigshafen im heimischen Ellenfeldstadion an. Zuvor spielt unsere U23 gegen die U23 des FC Homburg – Anpfiff der Partie ist um 14:30 Uhr. Die Arminia schlug am Mittwochabend Hertha Wiesbach mit 4:0 und steht damit nach vier Spielen mit 8 Punkten auf Tabellenplatz 5.

Wappen Borussia Neunkirchen

Armend Haliti verstärkt die Borussia

Armend Haliti wechselt zur neuen Spielzeit 2013/14 ins Ellenfeldstadion zur Neunkircher Borussia. Der 24-jährige, der sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden kann, wechselt vom Oberligaaufsteiger FC Hertha Wiesbach zum saarländischen Traditionsverein. Haliti wurde in der Saison 2011/12 Oberligameister mit dem FC Homburg, davor stand er beim 1. FC Saarbrücken sowie beim SVN Zweibrücken unter Vertrag.

Tim Schwartz im Ellenfeld

Tim Schwartz entscheidet sich für Borussia

Der saarländische Traditionsverein Borussia Neunkirchen hat Tim Schwartz vom Regionalligisten SC Idar-Oberstein verpflichtet. Der 25-jährige gebürtige Saarländer stammt aus der Jugend des 1. FC Saarbrücken und spielte zudem für die Kickers Offenbach, den FC Homburg sowie den SVN Zweibrücken.

Weiterlesen …