Dennis Serr, Borussia Neunkirchen

Serr, Gallace und Bennai verlängern Verträge

Dennis Serr, Alexandro Gallace und Yasser Bennai haben ebenfalls ihre Verträge bei Borussia Neunkirchen um ein weiteres Jahr verlängert. Serr und Bennai sind schon seit der Jugend für die Schwarz-Weißen aktiv, Gallace wechselte aus der … Weiterlesen …

Simonetta, Mehmedovic, Cansavas, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

U23 verstärkt sich

Die U23 von Borussia Neunkirchen hat sich zur Winterpause verstärkt. Der 26-jährige Rashid Zirar wechselt vom TSC Neunkirchen ins Ellenfeldstadion und ist ab sofort spielberechtigt. Den Weg zurück zur Borussia haben zudem die Zwillinge Atilla und Dennis Serr gefunden, die bereits in der Jugend beim saarländischen Traditionsverein aktiv waren…

Christoph Serr, U23 Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

U23 – Borussenkader nimmt Konturen an

Der Kader der U23 des saarländischen Traditionsvereins Borussia Neunkirchen nimmt Konturen an. Ebenso wurde die Trainerfrage gelöst; Sighard Groß steht derzeit aus persönlichen Gründen nur sehr eingeschränkt zur Verfügung, so dass der langjährige Borussentrainer und Betreuer Christoph Serr in Kooperation mit dem erfahrenen Groß die junge und talentierte Mannschaft führen wird.

Werbung
Julian Bidon krönte seine Klasseleistung mit dem Tor zum 1:0 (Foto: Thomas Burgardt)

Verletzungspech bei Borussia

Das Verletzungspech hat die Borussia leider erneut heimgesucht: Neben den bereits verletzten Arif Karaoglan (Lendenwirbel) und Tim Cullmann (Knie) haben sich am Wochenende Julian Bidon und Perspektivspieler Dennis Serr schwer verletzt. Julian Bidon wurde nach seiner Verletzung gegen Brebach eingwechselt und musste kurz darauf aufgrund eines Fußbruchs ausgewechselt werden. Er wird der Mannschaft voraussichtlich drei bis vier Monate fehlen. Auch Dennis Serr hat sich am Wochenende schwer verletzt.

SV Hasborn - Borussia Neunkirchen

1:0 Sieg im letzten Vorbereitungsspiel

Die Borussia hat am Abend ihr letztes Vorbereitungsspiel mit 1:0 gegen den Saarlandligisten und letztjährigen Saarlandpokal-Finalisten SV RW Hasborn gewonnen. Das Tor des Tages erzielte mit Onur Dede ein Neuzugang, der mit diesem Tor einen guten Eindruck vor dem anstehenden Ligaspiel (Samstag, 15:30 Uhr) in Hauenstein hinterließ. Im Interview blickt Martin Forkel auf die intensive Vorbereitung zurück.

Cullmann, Persch, Marino, Müller, Hedjilen, Becker, Fuhs, Serr A., Serr D., Ljibijankic, Dede (Foto Th. Burgardt)

Update: Sparkassen-Cup in Großrosseln

Traditionell wird die Borussia auch in diesem Jahr erneut beim 19. Saarbrücker-Sparkassen-Cup in Großrosseln vertreten sein. Als Titelverteidiger greift unsere Borussia am Sonntag, 15. Juli um 16.00 Uhr in das Turnier ein. Mit dem SC Halberg Brebach trifft die Borussia gleich auf den ersten Heimspielgegner der neuen Saison; Spannung dürfte damit garantiert sein.

U23 der Borussia um Kapitän Atilla Serr

Kader der U23 nimmt Konturen an

Der Kader der neuen U23 der Borussia für die Saison 2012/13 nimmt Konturen an. Borussia freut sich sehr, dass folgende Spieler aus der U23 dem Verein erhalten bleiben: Raffaele Marino, Philipp Persch sowie die Zwillinge Dennis und Atilla Serr. Hinzu kommen aus der U19 der Borussia Yasser Bennai, Pascal Fuhr, Dennis Höchst, Tobias Masyk, Tim Mohr, Peter Müller, Turgut Osmantsa, Dennis Schäfer, Mike Steis und Tobias Tröß.

Marino, Delic

U23 heute gegen Riegelsberg

Die U23-Mannschaft der Borussia bestreitet heute um 15 Uhr ihr letztes Heimspiel im Ellenfeldstadion für die Spielzeit 2011/12. Gegner ist mit dem FC Riegelsberg der derzeit 16. der Saarlandliga. Die jungen Spieler um Kapitän Atilla Serr, seinen Zwillingsbruder Dennis, Raffaele Marino, Philipp Galle, Philipp Persch, Malcom Asante, Dominik Backes, Jerry Laloe, Sascha Heimann, Marco Kwiaton und Turgut Osmantsa könnten mit einem Sieg am heutigen Muttertag zu Palatia Limbach punktemäßig aufschließen.