In Hannover traf sich das Netzwerk Deutscher Fußballmuseen und Vereinsarchive (Foto: Hannover 96)

Treffen der Fußballmuseen und Vereinsarchive

In Hannover traf sich im Oktober das „Netzwerk Deutscher Fußballmuseen und Vereinsarchivare“. Bundesligist Hannover 96 hatte die Archiv- und Museumsleiter der deutschen Profiklubs zur Herbst-Tagung in die HDI-Arena eingeladen. Mit Tobias Fuchs nahm auch erstmals ein Vertreter des Vereinsarchivs von Borussia Neunkirchen an einem Treffen des Netzwerks teil.