SC Hauenstein 2

Spitzenduell in der Pfalz

SC Hauenstein – Borussia Neunkirchen

Unsere Mannschaft hat zwar gerade sportlich einen Lauf, dennoch kann Trainer Michael Petry aufgrund vieler verletzungs- und krankheitsbedingter Ausfälle nicht aus den vollen schöpfen. Hier zeigt sich deutlich der Nachteil einer dünnen Personaldecke. Der SC Hauenstein ist also in der Favoritenrolle. Trotzdem wollen wir den Pfälzern, die mit 10 Punkten Abstand zu Neunkirchen auf Platz zwei der Tabelle stehen, das Leben so schwer wie möglich machen. Vielleicht gelingt es uns sogar einen Punkt zu entführen. Oder 3? Ein Traum, der sich allerdings nur mit Unterstützung des „12. Mannes“ realisieren lässt. Während Hauenstein auf einen Patzer von Koblenz wartet um am aktuellen Tabellenführer vorbei zu ziehen, wartet Neunkirchen auf einen Stolperer des FC Karbach um Platz 3 zurück zu erobern. Platz 3, wer hätte das nach diesem, mehr als holprigen Saisonstart erwartet? Wir drücken der Mannschaft die Daumen und hoffen auf ein spannendes Spitzenspiel in Hauenstein. Bleibt noch zu erwähnen, das am Folgewochenende 14/15. 11.15 spielfrei ist und Borussia am 21.11. und 28.11 jeweils ein Heimspiel gegen EGC Wirges und dsie U23  der SV Elversberg bestreitet, bevor wir uns dann mit dem Auswärtsduell gegen FSV Jägersburg in die wohlverdiente Winterpause verabschieden.

Werbung


SC Hauenstein – Borussia Neunkirchen

Samstag, 07. November 2015 / 14:30 Uhr
Stadion am Neding
Speyerstr. 2
76846 Hauenstein