Die A-Jugend von Borussia fährt als Kreismeister zum Sparkassen-Jugend-Cup

U 19 als Kreismeister beim Jugend-Cup dabei

Bei den 23. Hallenmeisterschaften des Ostsaarkreises hat sich die U 19 von Borussia Neunkirchen den Titel sichern können. Damit qualifizierte sich das Team für den Sparkassen-Jugend-Cup am kommenden Wochenende. Nicht nur deshalb war man bei der Jugendabteilung von Borussia mit dem Verlauf der Kreismeisterschaften zufrieden.

„Die Halle war an beiden Spieltagen stets gut besucht. Die Besucher des Turniers konnten schöne, spannende, kampfbetonte, aber immer faire Spiele beobachten“, so Stefan Eifler, stellvertretender Leiter der Jugendabteilung, die in diesem Jahr die Kreismeisterschaften in der Krebsberghalle in Neunkirchen ausrichtete. Eifler dankte den Sponsoren, dem Orga-Team, den vielen Helferinnen und Helfer sowie Eric Perrin, der für das Turnierheft, eine Sonderausgabe von Blick ins Ellenfeld, verantwortlich war. „Ohne sie wäre das Turnier nicht möglich gewesen“, so Eifler.

Werbung


28 Mannschaften aus 15 Vereinen spielten in ihren Altersklassen um die Kreismeisterschaft (Ergebnisse des ersten Tages, des zweiten Tages). Alle Kreismeister nehmen an der Saarlandmeisterschaft, dem Sparkassen-Jugend-Cup des Saarländischen Fußball-Verbands (SFV), teil.

Der Sparkassen-Jugend-Cup findet am kommenden Wochenende, 26. und 27. Februar, in der Völklinger Hermann-Neuberger-Halle statt. Neben der A-Jugend (U 19) von Borussia qualifizierten sich in Neunkirchen folgende Mannschaften aus dem Ostsaarkreis für die Endrunde:

A-Junioren: Borussia Neunkirchen Spielplan 27.02.2011

B-Juniorinnen: FSV Jägersburg

C-Juniorinnen: SV Rohrbach

B-Jugend: SG Hassel

C-Jugend: FC 08 Homburg

D-Jugend: SV 07 Elversberg

E-Jugend: FC 08 Homburg

Schreibe einen Kommentar