Ein glücklicher Sebastian Grub nach dem Heimsieg gegen Eisbachtal (Foto: Th. Burgardt/borussia-online.de)

Quartett wechselt den Verein

Weitere vier Spieler werden die Borussia zum Saisonende verlassen; dies gab Sportvorstand Martin Bach am heutigen Dienstag bekannt. Torhüter Sebastian Grub wechselt zum FSV Salmrohr, Alen Ejupovic weilt bereits in seiner Heimat Chicago, Dominik Backes wechselt zurück zum Landesligaaufsteiger FV Oberbexbach und Philipp Galle zieht es in die Schmuckstadt Idar-Oberstein zum dortigen SC. Borussia Neunkirchen bedankt sich ganz herzlich bei den vier Spielern und wünscht ihnen für ihre sportliche wie private Zukunft alles Gute.

Werbung


Schreibe einen Kommentar