Neuer Innenverteidiger für Borussia Neunkirchen

Borussia Neunkirchen hat mit Artur Mezler einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Der 25-jährige kommt vom SV Rossbach/Verscheid nach Neunkirchen und soll die Abwehr verstärken.

Sportmanager Demir Hotic verwies auf die Kopfballstärke sowie den Einsatzwillen des Neuzugangs: „Artur hat in der letzten Saison der Oddset-Oberliga Südwest als Innenverteidiger in 31 Spielen sieben Tore erzielen können und hat jetzt auch schon wieder drei Tore auf seinem Konto. Zwar haben wir den Spieler primär verpflichtet um Tore zu verhindern, aber ich hätte auch nix dagegen, wenn er seine Trefferquote noch verbessern könnte“.

Werbung


Schreibe einen Kommentar