Nachwuchstalent kommt aus Saarbrücken

Borussia Neunkirchen hat den 17-jährigen Nachwuchsspieler Alpcan Ömeroglu für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der 1,84 m große Innenverteidiger wechselt aus der Jugend des 1. FC Saarbrücken in die Mannschaft von Borussentrainer Dieter Ferner. Der schnelle und kopfballstarke Defensivspieler hat für die U15 Mannschaft 12 Tore erzielt und für die U17 neun Tore. „Ich freue mich sehr, dass ich unter Dieter Ferner trainieren darf und werde alles dafür geben, um bei Borussia Neunkirchen ins Team zu kommen“, so Ömeroglu. Dieter Ferner bescheinigt dem Spieler, der noch für die U19 spielen dürfte, „großes Potenzial“.

Werbung


Schreibe einen Kommentar