Dieter Ferner, Edgar Weller (Foto Th. Burgardt)

Markus Schmitt kommt ins Ellenfeld

Markus Schmitt wechselt ab sofort ins Neunkircher Ellenfeldstadion. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler trainierte in der letzten Woche zur Probe bei der Mannschaft von Borussentrainer Dieter Ferner und konnte den Trainerstab abschließend überzeugen. Schmitt spielte in der Jugend für den 1. FC Kaiserslautern, FSV Mainz 05, Waldhof Mannheim und Eintracht Frankfurt, ehe er von Frankfurts U23 nach Ludwigshafen wechselte. In Mainz trainierte er unter anderem beim aktuellen Bundesligatrainer Thomas Tuchel. Weiterhin war Schmitt U18 Nationalspieler unter Marco Pezzaiuoli. In der vergangenen Spielzeit stand der regionalligaerfahrene Offensivspieler beim VFR Mannheim unter Vertrag.

Werbung


Schreibe einen Kommentar