Emir Ljubijankic, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Ljubijankic verlängert in Neunkirchen

Offensivspieler Emir Ljubijankic hat seinen Vertrag bei der Neunkircher Borussia um ein Jahr verlängert. Der 21-jährige Jugendnationalspieler Sloweniens wechselte im Januar 2012 von NK Radomlje zum saarländischen Traditionsverein. In der kommenden Saison wird Ljubijankic zudem in die Nachwuchsarbeit des Vereins eingebunden. „Wir freuen uns sehr, dass Emir weiterhin das schwarz-weiße Borussentrikot tragen wird. Er hat zweifelsohne großes fußballerisches Talent und ist technisch sehr gut ausgebildet. Aus diesen Gründen wollen wir ihn auch als Trainer in unsere Jugendabteilung einbauen. Unsere Nachwuchsspieler werden sicherlich sehr viel von ihm lernen können“, so Giuseppe Ferraro.

Werbung


Schreibe einen Kommentar