Abdul Kizmaz

Kizmaz, Vituzzi, Czeremurzinski und Jung stehen zur Borussia

Abdul Kizmaz, Kamil Czeremurzynski und Giuseppe „Pino“ Vituzzi haben gestern ihre Verträge bei Borussia verlängert. Kizmaz und Vituzzi verlän-gern für zwei Jahre. Auch Neuzugang Marcel Jung konnte bereits über die Saison 2015/16 an die Borussia gebunden werden. „Wir wollen den erfolgrei-chen Weg mit dieser Mann-schaft fortsetzen und uns stetig weiterentwickeln“, formuliert Borussia’s Vorstandsvorsitzender, Martin Bach, die sportlichen Ziele. Auch mit allen ande-ren Leistungsträgern wurden erste Gespräche geführt. „Ich denke, unser gemein-samer Weg ist noch nicht zu Ende“, bestätigt auch Michael Krebs, dass weiterhin „Kontinuität bei Borussia angesagt ist“.

Werbung