Pokalfieber 001

Informationen zum Kartenvorverkauf für den Pokalhit gegen den 1. FC Saarbrücken

Zum Heimspiel am Samstag, den 17.10.15, gegen SVN Zweibrücken startet der Vorverkauf zum Pokalhighlight am 21.10.2015 um 19.00 h gegen den 1. FC Saarbrücken.

Nach dem Heimspiel können die Karten zu den jeweiligen Öffnungszeiten an den folgenden
Vorverkaufsstellen erworben werden:
– Geschäftsstelle Borussia Neunkirchen (Montag + Dienstag 15.00 h – 17.00 h)
– Borussia-Heim „Zum Neisje“
– Heimdecor Stummbillig, Inh. Inge Bettingen, Hüttenbergstraße 59, 66538 Neunkirchen

Werbung


Im Vorverkauf sind keine ermäßigten Karten erhältlich.

Die Preise im Vorverkauf lauten:
Sitzplatz: EUR 14,00
Stehplatz: EUR 8,00

Am Spieltag öffnen die Kassen um 17.30 h.
Die Preise an der Tageskasse lauten:
Sitzplatz: EUR 14,00
Sitzplatz ermäßigt*: EUR 13,00
Stehplatz: EUR 8,00
Stehplatz ermäßigt*: EUR 7,00

* Ermäßigte Karten gelten für Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Aufgrund des Pokalspiels kann Vereinsmitgliedern keine Ermäßigung gewährt werden.

VIP-Karten können zum Preis von EUR 40,00 (incl. Sitzplatz) erworben werden. Limitierte Anzahl verfügbar. Der Vorverkauf der VIP-Karten erfolgt ausschließlich auf der Geschäftsstelle.

Die Kartenpreise orientieren sich am Preisniveau des Klassenhöheren (1. FC Saarbrücken). Borussia Neunkirchen-Fans erhalten gegen Vorlage der Karte des Saarlandpokalspiels beim Spiel Borussia Neunkirchen gegen den FK Pirmasens II einen Preisnachlass in Höhe von Sitzplatz 3 Euro, bzw. 2 Euro Stehplatz. Somit zahlt jeder, der auch gegen FK Pirmasens II ins Stadion kommt, keinen Pokal-Zuschlag.

Dauerkarten gelten zu diesem Spiel nicht.

Unsere Gäste erhalten Stehplatz-Karten am Eingang zum Gästeblock (Blöcke 1 und 7; neben Treppenaufgang Borussia-Heim).

Sitzplatzkarten sowie Stehplatzkarten für Borussia-Anhänger werden an den Fenstern der Geschäftsstelle verkauft. Der Einlass zu den Stehrängen erfolgt über die Eingänge zu den Blöcken 5 und 3.
Um einen reibungslosen Einlass am Spieltag gewährleisten zu können, empfehlen wir den Vorverkauf rege zu nutzen.