Arif Karaoglan, Martin Forkel (Foto Th. Burgardt)

Heimspiel gegen Röchling Völklingen

Am kommenden Samstag, 12. April 2013, steht um 14:30 Uhr das nächste Heimspiel im altehrwürdigen Ellenfeldstadion an. Gegner im Duell der beiden ehemaligen Hüttenstädte ist dabei der SV Röchling Völklingen, der am Mittwoch sein Nachholspiel gegen den SC Hauenstein mit 2:2 erfolgreich absolvierten konnte.

Werbung


Nach den beiden tollen 2:0 Siegen gegen Arminia Ludwigshafen und den FK Pirmasens gilt es nun im Ellenfeld nachzulegen. Die Mannschaft von Trainer Dieter Ferner steht derzeit auf Tabellenrang 4 und empfängt mit der Truppe von Ex-Borussentrainer Werner Weiß ein Team, das derzeit mit 39 Punkten und einem Torverhältnis von 40:37 den 9. Tabellenplatz belegt. Im letzten Heimspiel verlor der SV Röchling gegen die Gäste aus Mechtersheim allerdings mit 0:1. Die Völklinger haben noch Platz 5 als Saisonziel ausgegeben und mit Sammer Mozain (21 Saisontore) den Toptorjäger der Oddset-Oberliga in ihren Reihen. Für unsere Mannschaft geht es nun darum den Platz im Oberen Tabellendrittel zu festigen und noch möglichst weit vorne in der Tabelle zu landen.

Der neue Blick ins Ellenfeld, zum Download auf das Heftpic klicken:

 

 

 

Schreibe einen Kommentar