Benjamin Ludwig beim Kopfball (Foto Th. Burgardt)

Heimspiel gegen FC Arminia Ludwigshafen

Heute Abend um 18.15 Uhr empfängt Borussia Neunkirchen Arminia Ludwigshafen im Ellenfeldstadion. Nach drei Niederlagen zum Auftakt der Saison hat sich die Mannschaft von Trainer Frank Hettrich gefangen und holte aus den vergangenen beiden Spielen vier Punkte. Doch auch Neunkirchen rehabilitierte sich am vergangenen Wochenende und holte durch ein überzeugendes 6:1 gegen Jägersburg drei Punkte. Insbesondere Markus Schmitt und Ruddy Mpassi, die zusammen schon auf 11 Scorerpunkte kommen, kurbelten das Spiel nach vorne mächtig an. Doch auch die Offensive von Ludwigshafen überzeugte mit sieben Toren in den letzten beiden Spielen und bestach durch Vielseitigkeit. Die Defensive rund um Rückkehrer Marco Dahler und Torhüter Lehmann ist gewarnt und muss wieder so stehen wie gegen Jägersburg. Die Arminia konnte bisher in vier Duellen erst einmal als Sieger das Ellenfeld verlassen, dreimal gewann Borussia Neunkirchen. Der Aufwärtstrend soll heute fortgeführt werden. Kapitän Yannik Bach und sein Team brauchen eure Unterstützung, um das Ellenfeld zu einer Festung zu machen und in der noch jungen Saison der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zuhause weiterhin ungeschlagen vor eigenem Publikum zu spielen. Bis morgen Abend! Wir freuen uns auf euch!

Werbung