Wappen Borussia Neunkirchen

Frank, Becker, Cullmann und Wiener bleiben

Positive Nachrichten gibt es aus dem Ellenfeld vor dem abschließenden Heimspiel (15:30 Uhr) gegen Eintracht Triers U23 zu vermelden: Kapitän Christian Frank, David Becker, Tim Cullmann und Torhüter Thomas Wiener haben ihre auslaufenden Verträge beim saarländischen Traditionsverein Borussia Neunkirchen verlängert. Dies gab Sportvorstand Martin Bach am heutigen Samstag bekannt. „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist mit diesen Spielern zu verlängern. Alle vier sind äußerst wertvoll für unsere Mannschaft, die so langsam ein Gesicht bekommt. Borussia setzt damit vor allem auch auf Spieler aus der Region. Generell planen wir mit einem Kader, der ca. 20 Spieler umfassen soll, wovon 50 % unter 23 sein werden. Von diesen jungen Spielern entspringen mindestens vier unserer eigenen Jugend“, sagte Bach zu den Zukunftsplänen der Borussia.

Auch Präsident Giuseppe Ferraro war sichtlich froh über die Vertragsverlängerungen: „Die Vier sind sehr gute Jungs, die sich zu 100 % mit unserer Borussia identifizieren und auch menschlich sehr gut zu uns passen – solche Spieler braucht der Verein! Deshalb freue ich mich umso mehr, dass es uns gelungen ist sie zu halten.“ Auch in Sachen Neuzugänge wird es demnächst Neuigkeiten geben. „Wir stehen in aussichtsreichen Verhandlungen mit mehreren Spielern, die Dieter Ferner gerne in seiner Mannschaft hätte. Unterschrieben ist zwar noch nichts, aber wir sind sehr zuversichtlich demnächst Vollzug vermelden zu können“, so Ferraro.

Werbung


Folgende Spieler haben noch Vertrag für die kommende Spielzeit: Selcuk Kaban, Pascal Stelletta, Julian Bidon, Artur Mezler, Djemel N‘ Ganvala, Emir Ljubijankic, Yacine Hedjilen, Jan Issa, Daniel Petersch, Domink Backes, Fabio Fuhs und Johannes Steinbach. Hinzu kommen nunmehr Christian Frank, David Becker, Tim Cullmann und Thomas Wiener. Mit Nabil Dafi, Sebastian Grub, Alen Ejupovic und Jaba Bebua befindet sich der Verein noch in Gesprächen.

Definitiv den Verein verlassen werden Nazif Hajdarovic (FK Pirmasens), Deniz Siga, Firat Berg, Sanel Boric, Davide Bonsignore und Waldemar Schwab (alle Ziel unbekannt).

Der Verein bedankt sich bei ganz herzlich bei den Spielern und wünscht ihnen auf ihrem sportlichem wie privatem Werdegang alles erdenklich gute.

Schreibe einen Kommentar