Die Mainzelmännchen (Foto: Th. Burgardt)

Die Mainzer kommen!

Borussia Neunkirchen – TSV Schott Mainz, heute um 14:30 Uhr im Neunkircher Ellenfeldstadion

Ungerne erinnert man sich als Borusse an das Hinspiel in Mainz, bei dem die Neunkircher trotz bemühter Leistung, mit 1:2 verloren. Damals erlebte die Borussia eine lange Durststrecke ohne Sieg und auch aktuell muss die Borussia nach drei Niederlagen in Folge endlich wieder Punkte einfahren. Es ist an der Zeit, in der schweren Gesamtsituation des Vereins, auf dem Platz wieder ein Zeichen zu setzen! Und das soll heute im heimischen Ellenfeld gesetzt werden! Allerdings kommt mit Mainz ein Team, dass zur Zeit sechs Plätze vor Neunkirchen auf Rang sechs steht! Es ist eine spielerisch starke Truppe, die mit Can Cemil Oezer (20 Treffer) den besten Torschützen der Liga aufzuweisen hat. Letzten Sonntag gewann Mainz noch mit einem starken 4:3 gegen Elversberg II – sie dürften also mit einer Portion Selbstvertrauen in die Hüttenstadt kommen! Aus Neunkircher Sicht bleibt zu hoffen, dass im Sturm endlich wieder Tore erzielt werden, denn gerade beim Hinspiel in Mainz, war der Torabschluss das entscheidende Problem! Wird Publikumsliebling Jens Kirchen heute sogar endlich wieder vor heimischer Kulisse auflaufen können?

Werbung


Wir sind optimistisch und freuen uns heute Mittag auf euren Besuch! Um 14:30 Uhr rollt der Ball im Ellenfeld!

Jeder Fan wird in der momentanen Situation benötigt – unterstützt die Mannschaft und den Verein!

#TSVBNK #Kampf #Wille #Leidenschaft #HerzinderHand #AlteLiebelebt

Mefail Kadrija im Duell beim Spiel in Mainz (Foto: Th.Burgardt)
Mefail Kadrija beim Hinspiel in Mainz

 

Schreibe einen Kommentar