kunstrasen

Heimspiel vs. Mehring – Aktionstag der Jugend

Die Jugendabteilung der Neunkircher Borussia um Stefan Delles und Stefan Eifler hat für das Heimspiel am 22. September gegen den SV Mehring eine weitere Aktion zugunsten des Kunstrasenplatzes auf den Nebenplatz des Ellenfeldstadions geplant. Neben dem anschließenden Spiel der U15-Mannschaft des saarländischen Traditionsvereins gegen die SGSV Reiskirchen soll jedem Gönner des Vereins beim Kauf pro m2 Kunstrasen (nur gegen Barzahlung) am Jugendstand ein Bier spendiert werden.

Wappen Borussia Neunkirchen

Kunstrasenplatz wurde bewilligt

„Dieser Platz ist für die weitere sportliche und infrastrukturelle Entwicklung des Vereins sehr wichtig. Die Borussia bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten und hier insbesondere auch bei den Vertretern des Landes sowie der Stadt Neunkirchen in Person von Oberbürgermeister Jürgen Fried für die großartige Unterstützung und die angenehme und zielführende Zusammenarbeit“, freute sich Giuseppe Ferraro.