Christin Schmidt und Denise Delles

Kein Sieg, aber ein denkwürdiges Jahr

In der Hinrunde haben unsere Mädels genau ein Spiel verloren – nämlich ihr allererstes auswärts in Oberwürzbach. Am ersten Spieltag der Rückrunde kam es am Sonntag nun wieder zum Aufeinandertreffen. Diesmal auf dem Kunstrasen am Ellenfeld und auch diesmal konnte Oberwürzbach als Sieger vom Platz gehen – wenn auch sehr glücklich. Trotzdem kann man hier und heute auf ein fantastisches Jahr 2014 unserer Mädels zurückblicken!

Weiterlesen …

Werbung
Conrad, Kiefer, Schmidt und Fleischmann (Foto: Th. Burgardt)

Neun-Tore-Sturm an die Spitze

Neun Tore, eine geschlossene Mannschaftsleistung, strahlende Gesichter und die Tabellenführung – was will man eigentlich mehr? Beim Auswärtsspiel in Einöd gewannen unsere Mädels am Sonntag mit 9:2 und dürfen nun erstmals in dieser Saison von der Tabellenspitze grüßen. 

Weiterlesen …

Jessy Woll beim Pokalspiel gegen den 1. FFG Homburg (Foto: Th. Burgardt)

Ein Herzschlagsieg im Derby

Stolze sieben Treffer fielen am Sonntagnachmittag beim Spiel unserer Mädels im Derby gegen Homburg-Kirrberg. Mit dem 4:3 Sieg sprang das Team von Oli Rinder auf Rang zwei und steht damit ganz oben in der Liga. Trauriger Aspekt des Spiels war die Verletzung von Jessy Woll, die der Mannschaft aufgrund eines Bänderrisses länger fehlen wird. Kopf hoch Jessy!

Weiterlesen …

Rinder, Kiefer und Giarrana (Foto: Th. Burgardt)

Frauen schlagen auch den Tabellenzweiten St.Ingbert

Unsere Mädels befinden sich weiter auf dem Erfolgskurs: am Sonntagnachmittag gewannen sie ihr Auswärtsspiel beim bis dahin Tabellenzweiten DJK St.Ingbert mit 1:3! Nun steht das Team von Oli Rinder bereits auf Rang vier, mit nur drei Punkten Rückstand auf den Tabellenersten SG Parr-Medelsheim II!

Weiterlesen …

Jessy Woll beim Pokalspiel gegen den 1. FFG Homburg (Foto: Th. Burgardt)

Homburg zwei Tore besser

Zwei Tore entschieden in der dritten Runde des diesjährigen Saarlandpokals zwischen unserer Borussia und dem 1. FFG Homburg 2001 über Sieg und Niederlage. Der ligahöhere Gast aus Homburg machte diese beiden Tore und zog damit insgesamt verdient in Runde vier ein. Die Borussenmädels sind nun zwar ausgeschieden, konnten aber eine wichtige Selbsterkenntnis mitnehmen: auch gegen einen lange eingespielten und vorne positionierten Landesligisten konnte man eine solide Leistung abrufen. Das ist beruhigend!

Weiterlesen …

Das neue Mannschaftsfoto unserer Mädels (Foto: Th. Burgardt)

Den Spitzenreiter niedergerungen

Fritz Walter schickte, wie so oft schon, bei den Spielen unserer Frauen einen intensiven Regengruß nach Neunkirchen. Die Mädels wussten auch heute damit umzugehen und bezwangen den Spitzenreiter aus Parr-Medelsheim in einem intensiven Spiel mit 3:2!. Es war ein leidenschaftlicher Sieg für ihre Kapitänin Christin Schmidt, die aus gesundheitlichen Gründen diese Woche pausieren musste.

Weiterlesen …

Stolze und zufriedene Gesichter nach dem Pokalspiel in Elversberg

Die doppelte Giarrana – 3. Runde erreicht!

Unsere Frauenmannschaft musste am Mittwochabend auf dem Kunstrasen der DJK Elversberg zur ersten Runde des diesjährigen Saarlandpokals antreten. Da Oliver Rinder auf Grund krankheitsbedingter Ausfälle umstellen musste, fanden die Mädels nur sehr schwer ins Spiel. … Weiterlesen …

Aufwärmprogramm der Mädels (Foto: Till Hust)

9 Spielerinnen, 6 Tore, 3 Punkte

Gleich drei Spielerinnen fehlten unserer Damenmannschaft am Sonntag bei ihrem zweiten Auswärtsspiel gegen den FFC Dudweiler II. Bravourös meisterte das Team diese Hürde und sorgte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung für einen starken 6:1 Sieg. Jetzt heißt es: Kräfte bündeln, um auch die kommende englische Woche erfolgreich zu bestreiten.

Weiterlesen …