Tim Cullmann Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Borussia verlängert Verträge

Borussia Neunkirchen hat die Verträge mit Torhüter Sebastien Flauss, Tim Cullmann und Abdul Kizmaz um ein weiteres Jahr verlängert. Auch Jens Kirchen, der vor der Saison aus Zweibrücken ins Ellenfeld gewechselt war, entschied sich trotz mehrerer Angebote aus der Regionalliga für einen Verbleib beim saarländischen Traditionsverein.

Jens Kirchen, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)Abdul Kizmaz, Borussia Neunkirchen (Foto Th. Burgardt)

Werbung


Der 22-jährige Tim Cullmann kommt aus der Jugendabteilung der Schwarz-Weißen, steht seit 2010 in der Oberligaelf und ist nach dem derzeit verletzten Thomas Wiener der dienstälteste aktive Spieler. Wie es mit Torhüter Thomas Wiener nach seiner Verletzung weitergeht, steht bislang noch nicht fest. Der Verein würde aber gerne mit dem sympathischen Rheinhessen verlängern. Sebastien Flauss, der im Sommer 2012 nach Neunkirchen gewechselt war, wird auch in der kommenden Saison 2014/15 zwischen den Pfosten stehen. Borussentrainer Dieter Ferner plant weiterhin auch mit Abdul Kizmaz – der 21-jährige wechselte 2012 vom Drittligisten 1. FC Saarbrücken ins Ellenfeldstadion.

Flauss2

Schreibe einen Kommentar