Tim Cullmann (links) konnte dem Spiel in Idar-Oberstein keine Wendung mehr geben (Foto: Th. Burgardt/borussia-online.de)

Borussia tritt in der Tabelle auf der Stelle

Borussia Neunkirchen hat am Samstag die fünfte Niederlage in dieser Saison hinnehmen müssen. In der ODDSET-Oberliga Südwest verloren die Neunkircher vor 400 Zuschauern beim SC 07 Idar-Oberstein mit 0:3.

Pierre Merkel hatte Idar in der 22. Minute in Führung gebracht. Mit einem Doppelschlag entschied der eingewechselte Eric Wischang im letzten Drittel die Partie (65./84. Minute). Während der Tabellenzweite seine Torchancen konsequent nutzte, hatte Borussia kaum welche; weshalb das Ergebnis auch in Ordnung ging.

Werbung


Nach dieser erneuten Schlappe tritt Neunkirchen in der Tabelle auf der Stelle und bleibt – mit 14 Punkten aus elf Spielen (15:15 Tore) – Elfter.

SC Idar-Oberstein: Borschnek, Garlinski, Kranz, Adragna (84. Krebes), Henn, Lehmann, Vetter, Merkel (55. Galle), Stein (63. Wischang), Lawnik, Hoengen. Trainer: Dusek

Neunkirchen: Grub, Frank, Kerber, Olivier, Stumpf, Delic, Groß (63. Miessemer), Schommer, Dahl (46. Cullmann), Bebua, Schwab (72. Schuberth). Trainer: Knoll

Tore: 1:0 Merkel (22.), 2:0, 3:0 Wischang (65., 84.)

Zuschauer: 400

Schreibe einen Kommentar