sw essen

Borussia Neunkirchen – ETB Schwarz-Weiß Essen

Borussia Neunkirchen hat am kommenden Samstag Gäste vom ETB Schwarz-Weiß
Essen im Ellenfeld zu Gast.

Am Sonntagmorgen kommt es dann um 11.00 Uhr im Ellenfeld-Stadion zur
Neuauflage des DFB-POKAL-FINALES von 1959, als Schwarz-Weiß Essen die
Borussia mit 5:2 besiegte und den DFB-POKAL nach Essen an den Uhlenkrug
holte.

Werbung


Bereits am Samstagabend tut sich so einiges rund ums Ellenfeld-Stadion.

Ab 17.00 h unterhält Radio Neunkirchen die Fans der Saarland Hurricanes
und die Freunde der Borussia mit Musik und einem tollen
Unterhal-tungsprogramm.

Um 18.00 Uhr ist dann der Kick-Off für die Saarland Hurricanes gegen die
Allgäu Comets.

Ab 19.00 Uhr ist ein Rückblick geplant mit beweg-ten Bildern und
Zeitzeugen vom DFB-POKAL-FINALE 1959 geplant.

Für musikalische Unterhaltung sorgen die Schaumberger mit Borussenfreund
Oliver Mohr ab 19.30 Uhr.

Im Samstagabend-Programm wird dann auch die neue Mannschaft der Borussia
vorgestellt und es wird vorausgeblickt auf die Neuauflage des
DFB-POKAL-FINALES am Sonntagmorgen.

Der neue Trainer, Valentin Valtchev, kommt zu Wort. Spieler, Trainer und
Vorstand stehen den Borussen-Fans Rede und Antwort und geben einen
Ausblick auf die neue Saison und die Ziele der Borussia.

Der Samstagabend bietet Fußball-Fans auch Ein-blicke in die aktuelle
Situation zweier Traditions-klubs, die einst deutsche Fußball-Geschichte
geschrieben haben, in deren Gegenwart es aber eine Reihe von Parallelen
gibt und durchaus vergleichbare Proble-me gemeistert werden müssen.

Borussenfans haben zudem die Möglichkeit, rund um die Veranstaltung
Dauerkarten und die neuen „Fans&Friends“-Tickets für die Saison 2016/17
zu erwerben.

Die neuen „Fans & Friends“ – Tickets kosten 280,00 € für Tribünen- und
195,00 € für Stehplatz-besucher. Diese Karte beinhaltet freien Eintritt
zu allen 17 Heimspielen der Oberliga und ermöglicht erstmals auch dem
Stehplatzbesucher für nur 5,50 € pro Spiel Gelegenheit zum Besuch der
Presse-konferenz nach Spielende im „Fans & Friends“-Club. Borussenfans
und -freunde erhalten zudem zwei Freigetränke ( Bier, Cola, Limo,
Sprudel ) und auch für das leibliche Wohl der Karteninhaber wird bestens
gesorgt sein. Persönliche Kontakte zu Spielern, Trainern und
Vorstandsmitgliedern runden das Leistungspaket dieses Tickets ab und
sind ein „wichtiger Baustein einer neuen Borussia zum Anfassen“.

Dauerkarten kosten 170 € ( 160 € / Mitglieder ) die Tribüne und 90 € (
80 € / Mitglieder ) für den Stehplatz.

Die Karten an der Tageskasse kosten weiterhin 11 € für Tribünen- und 6 €
für Stehplatzbesucher.

Im Rahmen eines Mitglieder- und Fan-Treffens unterrichtet der Vorstand
bereits am Donnerstag-abend über den Verlauf der Insolvenz und gibt
einen Ausblick in die Zeit nach der Insolvenz. Beginn des
Mitglieder-Treffens ist um 19.00 Uhr im Borussia-Heim.

Liebe Grüße

Martin Bach
1. Vorsitzender
Borussia VfB Neunkirchen e.V.