Christian Franks Kopfball streicht übers Tor. (Foto: Thomas Burgardt)

Ladehemmung – Borussia ohne Punkte an der Sieg

Am 2.Spieltag gab es beim ersten Auswärtsspiel der Saison bei der SG 06 Betzdorf keine Punkte für die Borussia. Mit einem knappen 1:2 zog die Borussenelf den Kürzeren im Siegerland, wobei zahlreiche Chancen von den Mannen in Schwarz-Weiss ungenutzt blieben.

Ohne Fortune vor dem gegnerischen Tor

Werbung


Die erste Halbzeit begann sehr zerfahren. Es gab viele kleine Fouls und Fehlpässe auf beiden Seiten. Borussia gehörte die erste große Chance als Deniz Siga im gegnerischen Strafraum frei zum Schuss kam. Doch der gegnerische Torwart konnte parieren. Deniz Siga kam 5 Minuten später erneut zu einer großen Chance verfehlte das Tor aber nur knapp. 2 Minuten später erkämmpften sich die Borussen in der eigenen Abwehr den Ball und leiteten unverzüglich mit zwei schönenen Doppelpässen einen Konter ein. Pascal Stelletta kam dabei frei vors gegnerische Tor und schoss knapp links vorbei. Kurz vor der Halbzeit gelang den Gastgebern der Führungstreffer zum 1:0 nach einem Eckball.

Rote Karten schwächen Schlussoffensive

Die zweite Halbzeit war ein Abbild der ersten Halbzeit. Immer wieder kleine Fouls und viele Fehlpässe auf beiden Seiten. In der 70. Spielminute gelang ein Betzdorfer Stürmer durch einen Abwehrfehler frei in den Borussenstrafraum. Sebastian Grub versuchte noch den Ball wegzuschlagen, traf dabei aber den Betzdorfer. Der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß und gab Grub die gelbe Karte. Betzdorf verwandelte den Elfmeter sicher zum 2:0. In der 81. Minute gelang den Borussen der Anschlusstreffer zum 2:1. Nico Patschinski stocherte den Ball im gegnerischen Strafraum aus dem Gewusel heraus ins Tor. In der 84. Minute bekam Fabio Fuhs wegen absichtlichen Handspiels am eigenen Strafraum die rote Karte. Kurz vor Schluss gab es noch eine rote Karte wegen Tätlichkeit für die Borussia. Dieses Mal für Petersch.

Hier noch der Link zur Spielzusammenfassung mit anschließender Pressekonferenz und Stimmen zum Spiel.

http://www.youtube.com/watch?v=a5G9fxWtJC8

Schreibe einen Kommentar