DSC_1556

Borussia im KICKER

„Interessante Nachricht für alle Fans und Freunde des VfB Borussia Neunkirchen:

Deutschlands große Sportzeitung KICKER (immer montags und donnerstags am Kiosk, auch im Ausland zu erhalten) hat in der aktuellen Ausgabe im Rahmen der wieder neu aufbelebten Serie „Abgestürzte Traditionsklubs“ mehrere Hochglanz-Farbseiten über den VfB Borussia Neunkirchen herausgebracht. Es wird sechs neue Teile der beliebten Serie geben – der aktuelle dritte Teil handelt ausschließlich von Borussia Neunkirchen. Der erste Artikel, der sich auf einer Doppelseite befindet, erinnert an die alten goldenen Zeiten der Borussia, den Absturz, der mit dem Untergang der Montanindustrie einherging und begleitet den aktuellen Versuch, den „schlafenden Riesen“ wieder zu wecken.
Cover des aktuellen Kickers
Ein Interview mit Günter und Stefan Kuntz auf der dritten Seite lässt gute sowie schlechtere Tage der Borussia Revue passieren und klärt auch die Frage, woran Franz Beckenbauer heute denkt, wenn er auf den Namen Borussia Neunkirchen angesprochen wird. Eine interessante Übersicht stellt ebenfalls dar, dass Borussia Neunkirchen schon immer ein Sprungbrett für viele bekannte Spieler war (z.B. Gerd Zewe, Heinz Simmet, „Jay-Jay“ Okocha und aktuell Mike Frantz).
Die Ausgabe ist an jedem gut sortierten Kiosk in Deutschland, aber auch weltweit zu erhalten
Quelle: KICKER, Montagsausgabe (40. Woche/ 4. Okt. 2011)

Werbung


Schreibe einen Kommentar