Trainer Adetunji Adeyemi (Foto: Th. Burgardt/borussia-online.de)

Adeyemi neuer Trainer von Borussia Neunkirchen

Adetunji Adeyemi ist neuer Trainer des Fuball-Oberligisten Borussia Neunkirchen. Der 41-jährige, der bislang für die U23 sowie zuvor für die U19 Regionalligamannschaft des saarländischen Traditionsvereins verantwortlich war, übernimmt damit ab sofort die Nachfolge von Paul Linz.

„Wir sind von der Arbeit, die Adetunji Adeyemi speziell im Nachwuchsbereich für die Borussia in den letzten Jahren geleistet hat, absolut überzeugt. Die Verantwortlichen setzen ihr Vertrauen in einen „Urborussen“, der den Verein seit nunmehr fast 20 Jahren wie kaum ein Zweiter kennt. Er überblickt den regionalen Spielermarkt und soll sich auch konzeptionell verstärkt um die Jugend kümmern, denn diese ist unser Fundament für künftige sportliche Erfolge“, so der 1. Vorsitzende Giuseppe Ferraro.

Werbung


„Ich freue mich sehr darüber, dass mir der Verein das Vertrauen geschenkt hat und mir diese Chance gibt. Wir hatten sehr gute Gespräche in den letzten Wochen über das zukünftige Sportkonzept der Borussia sowie über die Zusammenstellung des Kaders für die laufende Saison. Von der Qualität der Mannschaft bin ich überzeugt, insofern wollen wir die Mannschaft auch größtenteils zusammenhalten und nur punktuelle Veränderungen vornehmen. Die Spieler haben im Training sehr gut mitgezogen und ich denke, dass wir gut zueinander passen werden“, erklärte der neue Trainer Adetunji Adeyemi.

Trainingsauftakt ist am Freitag, 6. Januar 2012, um 17:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar